Die Sony PlayStation 5-Konsole erhält einen schnellen SSD-Träger

Sony hat wieder einmal eine sop PlayStation 5, geworfen und dass das Unternehmen nicht auf der diesjährigen E3 wird, machen wir es genießen, und ihn, denn auch wenn die Informationen wirklich an der lässig ist, ist letztlich auch Streitigkeiten Kaliber. Mark Cerny, der Chefdesigner der nächsten Sony-Konsole, vor einiger Zeit ganz wesentlich verraten, was die neue Maschine für Spiele (AMD Ryzen dritte Generation vorantreiben, während die GPU von der Linie des Radeon Navi kommen, die eine Einheit ist speziell modifizierten für Konsole.) Neben den Hauptstromkreisen erwähnte er auch die Verwendung von SSDs. In einem Interview mit dem Official PlayStation Magazine UK geht Sony heute erneut auf das Thema Halbleiter ein.

Wofür? Nun, um den Spielern mehr als nur die Tatsache bewusst zu machen, dass das Gameplay dank SSDs flüssiger wird. Ein Sprecher von Sony betonte, dass Halbleiterlösungen ein Mittel sind, um zu vergessen, was Ladebildschirme sind: Schnelle SSDs sind für neue Generationen von entscheidender Bedeutung. Wir möchten, dass Ladebildschirme der Vergangenheit angehören, damit Spieleentwickler den Spielern ein einzigartiges Spielerlebnis garantieren können. Der Sony-Vertreter garantiert außerdem, dass die Konsole ein schnelleres Laufwerk aufweist als die derzeit schnellste auf PCs verfügbare Struktur.

Die volle Nutzung der Vorteile schneller Halbleiterlaufwerke wird vor allem in Spielen möglich sein, die offene Welten vorschlagen, in denen wir uns häufig auf der Karte bewegen, z. B. auf schnellen Strecken. Um zu betonen, was für einen Unterschied für Konsolen SSDs bringen, während geschlossene Demonstrationen im April Cerny hatte die Ladezeit der Website im Spiel Spider-Man „gewettet“ HDD, und unmittelbar danach die SSD zu präsentieren, mit – natürlich – den anderen unverändert Elementen. Das Hochladen des Speicherorts im Titel, der auf der Festplatte installiert ist, dauerte 15 Sekunden, während der Upload auf der SSD 0,8 Sekunden dauerte.

Siehe auch:
Playstation 5: Sony schließt Verkaufsstart innerhalb der nächsten 12 Monate aus

1 thought on “Die Sony PlayStation 5-Konsole erhält einen schnellen SSD-Träger

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.